Bella

Rasse: Border Collie Mischling

Alter: 07.11.2017

Geschlecht: Hündin

Im Tierheim seit: 29.10.2021

Unsere hübsche Bella ist eine richtig schlaue Maus. Typisch Border Collie liebt sie es mit dem Kopf zu arbeiten aber auch rennen und flitzen über große Wiesen findet sie klasse. Dabei kommen ihre Hütehund Eigenschaften sehr zum Vorschein, wenn sie Schafe sieht kann die kleine Maus kaum an sich halten und hört leider gar nicht mehr.

Bella ist ein Angsthund, mit Männern muss sie erstmal warm werden und sie ein paar mal sehen bevor sie sich anfassen lässt. Bei Frauen geht es deutlich schneller, trotzdem muss auch hier mit ganz viel Empathie auf sie zugegangen werden. Doch hat sie jemanden erst einmal in ihr Herz geschlossen darf derjenige sie knuddeln, knutschen und vor allem gaaaaaanz viel mit ihr kuscheln.

Mit andern Hunden hat sie bei uns bis jetzt keine Probleme. Am Anfang bellt sie immer ein bisschen, sobald sie ihren gegenüber dann aber beschnüffelt hat ist alles in Ordnung.

Bella wird nicht zu Kindern vermittelt, dafür ist sie zu sensibel und teilweise zu geräuschempfindlich.