Kira

Unsere Kira ist ca. 2014 geboren und damit ausgewachsen. Die kleine Maus ist ein echtes Kuscheltier und liebt Menschenkontakt über alles. Dabei weiß sie ihre Kraft allerdings oft nicht ganz einzuschätzen und kann daher etwas ungestüm werden. Mit Kindern hat sie keine Probleme, aufgrund ihrer fehlenden Selbsteinschätzung würden wir sie aber ungerne zu kleineren Kindern vermitteln, da die Gefahr besteht, dass sie diese leicht übersehen oder überlaufen könnte.

Kira kam als Verwahrtier zu uns , seitdem sie bei uns ist konnte unser Team keinerlei Verhaltensstörungen bei ihr wahrnehmen. Gegenüber Menschen zeigte sich Kira nie aggressiv oder gar böse. Die kleine Maus hat auch mit anderen Hunden, je nach Sympathie, keine Probleme. Dennoch würden wir sie gerne als Einzelhund vermitteln.

Die Rottweiler- Mischlingshündin hat in ihrem Leben erst wenig Erziehung genossen. Bis auf „Sitzt“ kann sie noch keinerlei Kommandos und ist auch nicht leinenführig. Also bietet sich der Gang in die Hundeschule auf jeden Fall an. Sie ist sehr aufmerksam, lernwillig und möchte ihrem Menschen gefallen.

Bei bestehendem Interesse ist zu beachten, dass möglicherweise viel Kraft aufgewendet werden muss, um den Hund sicher an der Leine zu führen.