Lisa

❗❗❗ Vermittlungshilfe ❗❗❗

Wir suchen ein neues zu Hause für Lisa,die am 23.9 2019 in Rumänien geboren wurde. Sie ist eine aufmerksame,liebevolle und verschmuste Herdenschutzhündin und ein Mix.Lisa hatte als Welpe einen Unfall,wobei sie ihr rechtes Hinterbein und die Rute verlor. Daher lebte sie in Rumänien in einer Pflegefamilie und kam direkt hier auch in eine Familie. Das Bein ist bis zur Hüfte amputiert worden,weshalb keine Prothese,sondern nur eine Bandage für das vorhandene Bein bzw. später ein Rollstuhl in Frage kommen würde. Sie benötigt durch ihre Behinderung im Monat Physiotherapie und zur Unterstützung des hinteren Beines eine Bandage.Sie versteht sich gut mit Katzen und anderen Hundearten. Jeder der ihr entgegen kommt wird herzlich begrüsst,durch Hinschmeissen und Abschlecken der Hände und Füsse. Sie ist nicht kastriert(darf keine Jungen bekommen aufgrund der Behinderung und aus Tierschutzgründen),gut leinenführig,hat Spass am Toben und buddelt gerne Löcher im Garten. Sie stiehlt sich gerne nachts ins Bett um morgens schmusen und kuscheln zu können. Lisa kann normal laufen und sich super bewegen trotz ihres Handicaps. Dinge wie Fahrrad fahren und lange Spaziergänge ohne Pausen sollten vermieden werden.Wohnungen ohne Garten sind ungeeignet, genauso wie ein zu Hause mit vielen Treppen. Sie ist geimpft und gechipt,mit EU Ausweis. Interessenten sollten daher wissen,dass Herdenschutzhunde gut aufpassen und ihr Territorium bewachen, wenn der Nachbar am Gartenzaun ist, weshalb Dieser andauernd angemeldet wird. Deshalb sollten Interessenten einen netten Nachbarn haben oder gar keinen. Wir suchen für Lisa ein neues zu Hause ,da wir für ihre Versorgung leider nicht mehr auf kommen können. Wichtig für uns ist es,dass Lisa ein wunderschönes zu Hause findet in dem Sie für immer bleiben kann und nicht nach einer Weile wieder ab gegeben wird. Bei weiteren Fragen oder Kontakt bitte bei folgender Nummer melden 015155726040