Sammy

Rasse: Irish Setter Mischling

Alter: 01.04.2015

Geschlecht: Rüde (kastriert)

Im Tierheim seit: 06.10.2021

Unser Sammy ist ein richtiges Goldstück, er liebt es zu knuddeln und auch einfach nur bei Menschen zu sein. Das ist allerdings auch seine größte Baustelle, denn der hübsche Kerl hat es nie gelernt alleine zu bleiben und gibt dementsprechend gerne mal ein kleines Bellkonzert von sich wenn er es doch muss.

Mit anderen Hunden kommt er in der Regel super zurecht und hätte somit auch kein Problem als Zweit- oder Dritthund in einen Haushalt einzuziehen. Nur Katzen und Kleintiere sollten nicht mit Haus oder Garten leben, die hat er nämlich zum Fressen gern. Ein Haus oder eine große Wohnung mit Garten sind bei Sammy Pflicht, da er es nicht anders kennt. Außerdem ist er nicht abrufbar und geht gerne mal seinem Jagdtrieb nach.

Da er am Anfang manchmal etwas unsicher ist und sich bei lauteren Geräuschen manchmal erschreckt müssten mögliche Kinder im neuen Haushalt auf jeden Fall schon etwas älter sein und den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren kennen, dann sollte einer gemeinsamen Zukunft mit unserem großen Jungen nichts mehr im Weg stehen.