Vereinsmeldungen

Barny und Sparky auf Entdeckungsreise im Tierheim

Jackys Bericht 1Die beiden Jack Russel-Mix Brüder nutzen das sonnige Wetter und tollen auf dem Tierheimgelände in Osterode umher. Immerhin gibt es jede Menge zu entdecken. Die Katzen in der Außenbox lassen sich von den quirliegen Vierbeinern nicht aus der Ruhe bringen und suchen sich lieber ein schattiges Plätzchen. Weiterlesen

 

Misshandelter Hund erholt sich im Tierheim Osterode

Othello1_720pxAls im social-medium zu lesen war, dass der siebenjähriger Weimann-Labrador Mix „Othello“ zu verschenken ist, gingen bei den Vorstandsfrauen des  Tierschutzvereins Osterode und Umgebung alle Warnsignale hoch. Denn das Bild des Rüden sagte alles, außerdem war dessen Besitzer längst kein Unbekannter mehr. Sofort informierten sie das Veterinäramt und machten sich auf den Weg zu „Othello“. Weiterlesen

 

Bald ist wieder Kittenzeit

DSCN3598-K500_1011pxEs dauert nicht mehr lange und dann ist es wieder soweit. Viele kleine Kätzchen  werden geboren. Erfahrungsgemäß landen auch wieder viel zu viele der Kitten im Tierheim. Auf diese Welle müssen wir uns vorbereiten und brauchen dazu eure Hilfe: Es wäre wirklich super, wenn ihr uns auch hier wieder tatkräftig unterstützen und spenden würdet. Weiterlesen

 

Mitglieder wählten neuen Vorstand

Pressemeldung Tierheim Vorstand
Am 23. Februar 2018 trafen sich die Mitglieder des Tierschutz für Osterode und Umgebung im Schloß-Cafe in Herzberg zu ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stand die Wahl des kompletten Vorstandes.

Dazu dieser Pressebericht im Harz Kurier. Weiterlesen

 

Menschen, Tiere und irgendwie eine kleine Sensation

FotoaktionManchmal braucht es nur eine gute Idee und Menschen, die bereit sind, diese umzusetzen. Die gute Idee hatte Simone Kruse, Inhaberin des Spielzeugladens in Osterode Anfang des vergangenen Jahres. Postkarten mit Motiven aus der Region wollte sie verkaufen, zugunsten des Osteroder Tierheims… Weiterlesen

Weitere Meldungen aus dem Jahr 2017