Vereinsmeldungen

Spendenaufruf für Paco und seine OP

img_2905Liebe Tierfreunde,
unser Paco wurde damals von seinen Besitzern schweren Herzens bei uns abgegeben, denn der Grund dafür waren die verhaltensgestörten Anzeichen von ihm. Er ist ein junger Hund, der viel Lebensfreude ausstrahlt, aber auch von 0 auf 100 Aggressionen aufzeigen kann. Seine damaligen Besitzer, die Paco aus einer anderen Haltung adoptiert hatten, gaben alles um ihm ein schönes Leben zu geben und ihn nicht aufzugeben. Doch dies war nach einer gewissen Zeit nicht mehr möglich. Paco fing vermehrt an ohne Vorwarnung zuzuschnappen und zeigte weitere gefährliche Anzeichen, weshalb er leider doch aus Sicherheitsgründen abgeben werden musste. Weiterlesen

Das Sommerfest 2018 – Tiere in den Mittelpunkt gestellt

013256ba-547f-4bef-bef5-c4bb2243d393

Der Vorstand des Tierschutzvereins Osterode hatte traditionsgemäß zum Sommerfest auf dem Tierheimgelände geladen, welches in der Leege gelegen ist, und sollte damit voll ins Schwarze getroffen haben. Denn interessierte Bürger fast jeden Alters, oft in Begleitung nicht nur eines Hundes, waren gekommen, um sich bei den zahlreichen interessanten und informativen Ständen umzuschauen, mit anderen Gästen oder den Gastgebern Gedankenaustausch zu betreiben und sich bei Speis und Trank zu stärken. Weiterlesen

Barny und Sparky auf Entdeckungsreise im Tierheim

Jackys Bericht 1Die beiden Jack Russel-Mix Brüder nutzen das sonnige Wetter und tollen auf dem Tierheimgelände in Osterode umher. Immerhin gibt es jede Menge zu entdecken. Die Katzen in der Außenbox lassen sich von den quirliegen Vierbeinern nicht aus der Ruhe bringen und suchen sich lieber ein schattiges Plätzchen. Weiterlesen

Misshandelter Hund erholt sich im Tierheim Osterode

Othello1_720pxAls im social-medium zu lesen war, dass der siebenjähriger Weimann-Labrador Mix „Othello“ zu verschenken ist, gingen bei den Vorstandsfrauen des  Tierschutzvereins Osterode und Umgebung alle Warnsignale hoch. Denn das Bild des Rüden sagte alles, außerdem war dessen Besitzer längst kein Unbekannter mehr. Sofort informierten sie das Veterinäramt und machten sich auf den Weg zu „Othello“. Weiterlesen

Bald ist wieder Kittenzeit

DSCN3598-K500_1011pxEs dauert nicht mehr lange und dann ist es wieder soweit. Viele kleine Kätzchen  werden geboren. Erfahrungsgemäß landen auch wieder viel zu viele der Kitten im Tierheim. Auf diese Welle müssen wir uns vorbereiten und brauchen dazu eure Hilfe: Es wäre wirklich super, wenn ihr uns auch hier wieder tatkräftig unterstützen und spenden würdet. Weiterlesen

Mitglieder wählten neuen Vorstand

Pressemeldung Tierheim Vorstand
Am 23. Februar 2018 trafen sich die Mitglieder des Tierschutz für Osterode und Umgebung im Schloß-Cafe in Herzberg zu ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stand die Wahl des kompletten Vorstandes.
Dazu dieser Pressebericht im Harz Kurier. Weiterlesen

Menschen, Tiere und irgendwie eine kleine Sensation

FotoaktionManchmal braucht es nur eine gute Idee und Menschen, die bereit sind, diese umzusetzen. Die gute Idee hatte Simone Kruse, Inhaberin des Spielzeugladens in Osterode Anfang des vergangenen Jahres. Postkarten mit Motiven aus der Region wollte sie verkaufen, zugunsten des Osteroder Tierheims… Weiterlesen

Weitere Meldungen aus dem Jahr 2017